Die Anlage

Der Martinshof bietet ca. 60 Pferden Platz. Die Stallungen bestehen aus Innen- und Außenboxen. Aber auch Paddockboxen oder Offenstallungen sind im Angebot. Der Martinshof verfügt über eine 20 x 40 m Halle, eine kleine Longierhalle mit integrierter Führmaschine, einen 20 x 60 m Außenplatz, Paddocks, einen Longierzirkel und er ist umgeben von vielen Pferdeweiden.

Die Anlage kann morgens ab etwa 06.00 Uhr bis abends ca. 22.00 Uhr genutzt werden. Sie eignet sich also auch für Berufstätige, die ihren Sport erst in den späten Abendstunden ausüben können. An Sonn-und Feiertagen beginnt die Stallruhe um 20.00 Uhr.

Reiterstübchen PEGASUS

Das "Reiterstübchen PEGASUS" ist ein fester Bestandteil des Lebens auf dem Martinshof. Dort trifft man sich gern auf ein oder zwei Kölsch. Das PEGASUS legt den Fokus auf deutsche Küche, die durch verschiedene griechische Spezialitäten – Moussaka, Lammkoteletts, Bifteki – in Form von Tagesmenüs ergänzt wird.

Pegasus bei Facebook

So wird die Anlage genutzt

Zum Erkunden der Anlage ist das Foto mit einigen Links animiert. Einfach mit der Maus langsam über das Foto wandern.